25 Jahre Rosa-Luxemburg Stiftung in Mecklenburg Vorpommern

Wann: 2.Juli
Wann: 10:30 Uhr
Wo: Steigenberger Hotel „Sonne“ Rostock / Gr. Wasserstraße / Am Neuen Markt

Details:
Am 2. Juli 1991 gründeten ein paar Enthusiasten in Rostock das Forum für politische und interkulturelle Bildung Mecklenburg-Vorpommern e.V. Ihr Engagement ließ den Verein im Verlauf der ersten zehn Jahre, auch ohne größere finanzielle Förderung, von einem zarten Plänzchen zu einem, zunächst durch die nahe stehende Partei und bald auch darüber hinaus anerkannten Faktor politischer Bildung im Lande werden. Seit 2003 um ein von Berlin finanziertes RLS-Regionalbüro MV verstärkt, konnte der Anteil eigener Veranstaltungen sowie die Kooperation mit zahlreichen Partnern erweitert sowie Projektförderung betrieben werden. 2011 benannte sich die Landesstiftung in Rosa-Luxemburg-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern e.V. um.

Am 2. Juli 2016 begehen wir unser 25. Gründungsjubiläum und freuen uns auf Gäste, darunter Dr. Gregor Gysi, mit dem wir anfangs ins Gespräch kommen wollen. Es schließen sich unsere Jahresmitgliederversammlung sowie ein Informationsaustausch der ehrenamtlich wirkenden RLS-Freundeskreise an.


0 Antworten auf „25 Jahre Rosa-Luxemburg Stiftung in Mecklenburg Vorpommern“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf − = zwei



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: